OWL zeigt Herz

Ferien mit Verantwortung

Seit vielen Jahren unterstützt unser Verein „OWL zeigt Herz“ kontinuierlich die Ferienschule im Dorf Sentana.

Mit einer weiteren Spende von 5.000 Euro, kann diese auch weiterhin vier Mal im Jahr während der Schulferien in NRW stattfinden und ermöglicht Kindern den direkten Kontakt zu Tieren und der Natur. Anschließend werden diese Erlebnisse nachbereitet und nochmals in spielerischer Form erlebt.

Während der NRW-Osterferien 2024 besuchte Daniel Stephan, als „OWL zeigt Herz“ Vorsitzender, den Sentana Hof und teilte Ronja Erdmann vom Sentana Team die Fortsetzung dieser Kooperation persönlich mit.

„Auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, die Ferienschule ist die perfekte Kombination aus Spaß, sozialer Verantwortung und einem gemeinschaftlichen Erlebnis. Schön zu sehen, mit wieviel Engagement die Kids sich um die Tiere kümmern und gleichzeitig tolle Tage erleben. Deshalb unterstützen wir gern und mit Überzeugung dieses tolle Projekt“ so Daniel Stephan.

Ein herzliches Dankeschön gab es von Ronja Erdmann „Die Ferienschule ist ein wichtiges Element im Dorf Sentana. Danke an OWL zeigt Herz für die Spende, mit der weiterhin viele Kinder schöne Ferien erleben können und direkt vor Ort erfahren, dass Tiere pflegen und halten, auch eine große Verantwortung beinhaltet“.