Soziales Engagement für unsere Region

Herzlich Willkommen bei OWL zeigt Herz. Bereits seit 2008 bietet der Verein Unternehmen aus der Region OWL eine Plattform, um gemeinsam mit sportbegeisterten und sozial engagierten Menschen verschiedenste Förderprojekte in Form von Geldspenden zu unterstützen.

Sie möchten auch etwas bewegen? Dann laden wir Sie herzlich ein, Ihr Herz einer richtig guten Sache zu verschreiben!

Musik macht Kinder stark: Kindermusikfestival – Das Konzert für die Grundschulen

Im Rahmen seines Projektes „Musik macht Kinder stark“, können demnächst 500 Kinder aus Bielefelder und regionalen Grundschulen das Konzert des Kindermusikfestival 2016 – am Dienstag, dem 25. Oktober, ab 10 Uhr (Einlass 9:30 Uhr ) in der Bielefelder Rudolf Oetker Halle – gratis besuchen. „OWL zeigt Herz“ e.V. stellt als einer der Förderer und Unterstützer dieser Veranstaltung 500 Gratis-Eintrittskarten zur Verfügung!
Auch die Paten des Vereins-Projektes „Musik macht Kinder stark“ – die Bielefelder Kinderrockband RANDALE – zeigen sich schon jetzt begeistert „Das ist ein tolles Projekt und wir freuen uns riesig über die Kooperation mit dem Verein!“

Denn Musik für Kinder erklingt auf sehr vielfältige Weise: Mal klingt es rockig, mal klassisch, mal gibt es einen Hauch von Jazz oder ein Weltmusikorchester. Manchmal steht ein einzelner Künstler mit seiner Gitarre auf der Bühne oder es bittet gar eine ganze Big Band zum Hörgenuss. Das ist die Kindermusik des 21. Jahrhunderts: Bunt, facettenreich und weit verbreitet.

Auf diesem Festival rücken die verschiedenen Musiker zusammen und präsentieren ihre lebendige Musik in einem gemeinsamen Konzert. Die Band RANDALE steht dann mit so tollen Gästen wie Mai Cocopelli (Österreich), Suli Puschban (Berlin), Markus Rohde (Oldenburg) und Geraldino (Nürnberg) auf der Bühne der Rudolf Oetker Halle. Zusammen präsentieren sie dann ein tolles und buntes Programm mit den Songs aller beteiligten Interpreten.

Folgende Punkte sind bitte bei der Bewerbung für die Gratis-Eintrittskarten zu beachten:

  1. Bewerben können sich Schulklassen aller Bielefelder und regionalen Grundschulen der Klassen 1 – 4 per Email unter: mail@newtone.de
  2. Insgesamt stellt „OWL zeigt Herz“ e.V. 500 Eintrittskarten gratis zur Verfügung.
    Weitere Tickets (7 €) sind im Vorverkauf erhältlich bei NEWTONE, Viktoriastraße 19, 33602 Bielefeld oder per Email unter: mail@newtone.de
    Die Gratis-Eintrittskarten stehen zur Verfügung solange der Vorrat reicht.
  3. Die Schulklassen melden sich bitte mit folgenden Informationen an:
    • Kennwort: OWL zeigt Herz
    • Name der Schule
    • Name der Schulklasse (z.B. 3b / mehrere Schulklassen pro Schule können sich bewerben)
    • Anzahl der Schüler/innen der jeweiligen Schulklasse
    • Anzahl der erwachsenen Begleitpersonen pro Schulklasse (Lehrer o.ä.)
  4. Die An- und Abreise zum Konzert erfolgt durch jede teilnehmende Schule auf eigene Kosten.

9. „OWL zeigt Herz“ Event

Am Samstag, dem 10. September 2016, findet die mittlerweile neunte Auflage unserer „OWL zeigt Herz“ Veranstaltung statt, die in diesem Jahr unter dem Motto „Wandertag“ steht.

Nach dem Treffen um 13 Uhr in der Event-Location der „Schönen Aussicht“ an der Bielefelder Promenade (Schubertstr. 10), werden sich dann die jeweiligen Wandergruppen auf den Weg machen, um auf dem Wanderpfad gemeinsam einige Aufgaben zu meistern und so manch schöne Überraschung zu erleben.

Die Siegerehrung und Party beginnt um 19:30 Uhr, ebenfalls in der „Schönen Aussicht“! Hier wird mit einem grandiosen Blick über Bielefeld in sportlich legerer Kleidung gefeiert und u.a. auch die erfolgreichste Wandergruppe geehrt.

Wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr wieder als Teilnehmer bei unserer Veranstaltung für den guten Zweck zu begrüßen!

Auf ein baldiges Wiedersehen zu unserem gemeinsamen „Wandertag“ und einem fantastischen Abend.

Ihr Vorstand „OWL zeigt Herz“

Rückblick: MEMO Fußball-Talk

Eine tolle Premiere feierte am 4. Mai 2016 der MEMO Fußball-Talk, der zu Gunsten von OWL zeigt Herz ausgerichtet wurde und eine Spendensumme von 15.000 Euro erzielte! Desweiteren wurden der Neven Subotić Stiftung – die ihre Aufgabe darin sieht, Kindern in den ärmsten Regionen der Welt eine bessere Zukunft zu ermöglichen und sicheren Zugang zu sauberem Wasser zu erhalten – von OWL zeigt Herz 5.000 Euro gespendet!

Berti Vogts, einer der erfolgreichsten Fußballer und Trainer Deutschlands war in den Räumlichkeiten des Graf-Bernhard-Hotels in Steinhagen zu Gast im MEMO Fußball-Talk, der im Rahmen der Feierlichkeiten zum 10jährigen Jubiläums des Unternehmens stattfand. Der Welt- und Europameister, DFB- und Europapokalsieger, sowie mehrfache Deutsche Meister und ebenfalls Europameister 1996 als Cheftrainer der Deutschen Elf, stellte sich an diesem Abend den Fragen von Moderator Thomas Milse.

Genauso wie Uli Stein, ehemaliger Torhüter der deutschen Elf und u.a. Gewinner der Champions-League und mehrfacher Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger, der Berti Vogts auf den Trainerstationen der Nationalmannschaften von Nigeria und Aserbaidschan begleitete – allein die Erlebnisse dieser Stationen sorgten durch diverse Anekdoten für manchen Lacher beim Publikum im ausverkauften Saal. Zu den beiden bereits genannten Fußball-Legenden, gesellte sich ein weiterer interessanter Gast aus dem Fußballsport.

Neven Subotić, aktueller Fußballprofi von Borussia Dortmund und zweifacher Deutscher Meister sowie DFB-Pokalsieger, komplettierte die Runde und stellte unter anderem eindrucksvoll seine Stiftung vor.

Auch die Geschichten abseits des Fußballsports gaben einen Einblick in das Leben der ehemaligen und aktuellen Profisportler. Umrandet wurde dieser interessante Talk auch von jeder Menge kulinarischen Genüssen. Neben erlesenen Getränken, wurden beim Show-Cooking in der offenen Küche des Restaurants Graf Bernhard, einige Spezialitäten durch die Köche am Buffet zubereitet. Zudem erhielt jeder teilnehmende Gast, passend zur im Juni startenden Fußball-Europameisterschaft, einen exklusiven Deutschland-Fanschal überreicht.

Theater-Projekt „DU gehörst zu uns!“

Im Rahmen seines Projektes „Kultur macht Kinder stark“, gab der Verein „OWL zeigt Herz“ in Zusammenarbeit mit dem Theater Bielefeld, Kindern und Jugendlichen aus regionalen Schulen die Möglichkeit, das vorgegebene Thema „DU gehörst zu uns!“ zu einer zehn- bis fünfzehnminütigen Theaterszene selbst zu gestalten.

Kreativ wurden u.a. Dialoge und Spielszenen dramaturgisch kreiert und diese dann aufgeführt. Anschließend gab Schauspieler Ingo Naujoks – Pate des Projektes „Kultur macht Kinder stark“ – Tipps, wie z.B. die schauspielerische Umsetzung verbessert werden könnte. Desweiteren erhielt jede Schule von „OWL zeigt Herz“ e.V. eine Teilnahme-Spende von 300.- € um anteilige Kosten, wie Anreise zum Finale, Gestaltung Bühnenbild oder Kostüme zu finanzieren.

Das Finale fand am 9. März 2016 im TOR 6 Theaterhaus in Bielefeld statt. Hier gingen die fünf Finalisten an den Start, um ihre Darbietung im vollbesetzen Saal vor Publikum aufzuführen und sich anschließend von der fachkundigen Jury, bestehend aus den Schauspielern Ingo Naujoks und dem Ensemblemitglied des Theaters Bielefeld Georg Böhm, sowie Theaterpädagogin Beate Brieden, bewerten zu lassen. „Wahnsinn, was die Kids auf der Bühne gezeigt haben!“ so Naujoks, der sich gerade von der Vielfältigkeit und Kreativität der Darstellungen begeistert zeigte.

Nach fünf fantastischen Aufführungen einen Sieger zu ermitteln, fiel der Jury sehr schwer – deshalb dürfen sich alle als Sieger betrachten und bekamen folgende tolle Preise überreicht: Die Laborschule Bielefeld und die Murnau Gesamtschule Bielefeld bekommen jeweils eine Führung durch das Theater Bielefeld. Für die Schüler des Helmholtz-Gymnasiums gibt es ein Schauspiel-Training bzw. Workshop im Theater Bielefeld, die Schüler der Georg-Müller-Schule Bielefeld freuen sich auf ihren Probenbesuch einer Theater-Bielefeld-Produktion und für die Teilnehmer des Kreisgymnasium Halle gab es Eintrittskarten für eine Aufführung im Theater Bielefeld.   

                                                                                                                                                              
OWL zeigt Herz e.V. bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern!

Vereins-Projekte

Drei eigenständig gegründete und selbstverwaltete Projekte gehören mittlerweile zu den festen Initiativen des sozial engagierten Vereins „OWL zeigt Herz“! In den Bereichen Sport, Kultur und Musik werden Kinder und Jugendliche durch viele qualifizierte Helfer und Therapeuten begleitet und gefördert. Auch die jeweiligen Projektpaten – wie Schauspieler Ingo Naujoks oder der ehemaligen Handball-Nationalspieler Daniel Stephan, sowie die Kinderrockband Randale – tragen dazu bei, dass diese Projekte weiterhin erfolgreich durchgeführt werden.

Weitere Infos hier!

Externe Projekte

Seit seiner Gründung im Jahre 2008, unterstützte und förderte der Verein „OWL zeigt Herz“ neben seinen eigene Initiativen, auch viele andere karitative Zwecke, helfende Institutionen und Stiftungen. Ziel ist und war es hier, auch neben den eigenen Projekten schnell und unbürokratisch zu helfen.

Weitere Infos hier!

Events

September 2015

Am Samstag, dem 12. September 2015, fand im Bielefelder Tennis-Turnier Club und dem Bielefelder Golf-Club, die mittlerweile achte Auflage des „OWL zeigt Herz“ Turniers statt. Nach dem Treffen am Mittag und dem Lösen einiger diverser spielerischer Aufgaben im Bielefelder Tennis-Turnier Club, wurde erneut aus allen Vierer-Teams, bestehend aus zwei Tennis- und zwei Golfspielern, das Bielefelder Golf-Tennis-Team Nr. 1 ermittelt.

mehr dazu